Große Feier zum 75. Geburtstag

news-details

Das Jubiläum vom 05.–07. August 1994 war ein echtes Highlight in der Vereinsgeschichte. Neben dem großen Festkommers bildete ein Freundschaftsspiel gegen die Nationalmannschaft des Kongo das Highlight der Feierlichkeiten.

Der große Tanz- und Showabend war mit tollen Künstlern bestückt und nach einem gelungenen Festkommers konnte man auch noch technisch hochwertigen Fußball bewundern.

1994_75JahreGermania Freundschaftsspiel gegen die Nationalmannschaft des Kongo

So spielte am 29. Juni eine Auswahlmannschaft des Fußballkreises Monschau gegen die Nationalmannschaft des Kongo (Endstand 4:1 für Kongo) auf unserem Sportplatz. Die Kongolesen befanden sich auf Einladung des DFB zu einem Trainingsaufenthalt in Düren als Vorbereitung auf ein Turnier in Frankreich. Reinhold Nießen gelang es, dieses Team zu einem Trainingsspiel nach Vossenack einzuladen und der WDR zeigte dieses Ereignis in der Aktuellen Stunde.

Dann kündigte sich schon das nächste Fußballereignis anlässlich des 75-jährigen Vereinsjubiläums an. Am 07. August spielten die Amateure des 1. FC Köln gegen eine Eifelauswahl - dies war gleichzeitig der Auftakt zur Sportwoche.

1994_Vorstand_GermaniaVossenack

v.l.n.r. Reinhold Nießen (2. Vorsitzender), Bernd Jungherz (1. Vorsitzender), Reiner Kaulen (1. Geschäftsführer), Frank Dauber (Jugendleiter), Jürgen Braun (Abt. Leiter TT), Edgar Kreutz (2. Geschäftsführer), Werner Franke (Abt. Leiter Fußball), Willi Lennartz (2. Kassenwart), Edmund Kreutz (1. Kassenwart)


1994_75Jubi_ZeitungKongo

1994_75Jubi_Eiwo Am Sonntag