Heimspiele gegen Neffeltal und GFC Düren 3

Die Mannschaften der SG spielen an diesem Wochenende wieder auf heimischem Geläuf in Hürtgen.

news-details
Foto:

Den Anfang macht an diesem Wochenende etwas ungewohnt die Erstvertretung der SG. Die Mannen von Trainer Nils Degenhardt treffen bereits am Samstagabend auf die SG Neffeltal. Anstoß ist um 18:00 Uhr. Es ist das erste Aufeinandertreffen beider Mannschaften, da das Hinspiel witterungsbedingt ausgefallen ist. Während die Neffeltaler in der letzten Saison noch in der unteren Tabellenhälfte zu Hause waren, befinden sie sich beim aktuellen Blick auf die Tabelle direkt hinter der SG. Somit ist auch hier wieder ein spannendes Spiel zu erwarten, wobei die Heimelf ihre Serie von aktuell 12 Siegen in Folge natürlich weiter ausbauen möchte.

Unsere Zweitvertretung möchte die bittere Niederlage aus der Vorwoche gegen Nideggen/Berg mit einem Sieg gegen die Drittvertretung des GFC Düren vergessen machen. Das Hinspiel in Gürzenich endete mit 2:2. Somit kann man auch am Sonntagmorgen um 11:00 Uhr mit einer spannenden Partie rechnen.

Während beiden Spielen sind der Grill und die Getränkebude zu eurem Wohle geöffnet.