Oliver Grunwald löst Marc Gilles als Trainer der Zweiten Mannschaft ab

news-details
Foto:

Analog zu unseren ersten Mannschaft wird auch unsere Reserve künftig von einem neuen Trainer betreut.

Nach vier sehr erfolgreichen Jahren hat Marc "Pep" Gilles zur neuen Saison die Taktitafel an den Haken gehangen. In seiner Zeit hat sich die "Zweite" in der Kreisliga C vom Kellerkind zum Aufsteiger gemausert. Marc hat es in dieser Zeit sehr gut verstanden zwischen den neuen Mögichkeiten durch die Erfolge der Ersten und den besonderen Situationen einiger langjähriger Reservespieler zu vermitteln.

Nachdem er schon vor einer Saison aus familiären Gründen von seinem Amt zurücktreten wollte, ist er Mangels eines Nachfolgers nochmals in die Bresche gesprungen und konnte vor allem mit einer sehr guten Hinrunde die B-Klasse halten. Neben allem Fußball wollen wir es nicht versäumen, ihm auch zum zweiten Kind zu gratulieren: Herzlichen Glückwunsch!


Seine Nachfolge tritt Oliver Grunwald an. Nachdem er schon im vergangenen Jahr als Trainer unserer A-Jugend sein Geschick am Seitenrand bewiesen hat, wird er nun auch die Reserve als Übungsleiter führen. Seit zwei Wochen laufen die Vorbereitungen auf die neue Saison bereits und es wird deutlich, dass Coach Olli auf mehr Disziplin und Einsatz in der Zweitvertretung setzen wird. Zeitgleich wird er die Mannschaft auch selbst als Spielertrainer auf dem Platz aktiv unterstützen. Olli ist seit vielen Jahre eine Säule unseres Seniorenbereichs und wir wünschen ihm auch in seiner neuen Aufgabe viel Erfolg. Packt den Klassenerhalt!