Nach Elfmeterschießen aus dem Gemeindepokal ausgeschieden

Spannend bis zum Schluss und erst im Elfmeterschießen fiel die Entscheidung, so gestaltete sich die Halbfinalpartie des Gemeindepokals gegen den Ortsnachbarn aus Gey.

news-details
Foto:

Auf der Sportanlage in Gey, verzichteten zunächst beide Trainer auf einige Stammkräfte in der Startaufstellung, dennoch entwickelte sich eine muntere Partie. Tore sollten aber erst in der zweiten Hälfte fallen. Den Führungstreffer für die SG erzielte Thomas Huppertz Mitte des zweiten Spielabschnitts. In der 75. Minute fiel der Ausgleich (1:1), so dass es ins Elfmeterschießen gehen musste. Dort hatten die Gastgeber aus Gey nach 8 Schützen das bessere Ende für sich.