SG Vossenack/Hürtgen verliert zum Saisonauftakt gegen Binsfeld

Unsere SG ist mit einer Niederlage in die neue Saison gestartet. Trotz guter kämpferischer Leistung, musste man sich dem Kreisliga A Absteiger aus Binsfeld mit 3:2 geschlagen geben.

news-details
Foto:

Mit einer direkt verwandelten Ecke konnte sich Sven Salentin als erster Torschütze der noch jungen Saison in die Geschichtsbücher eintragen und unsere SG in Führung bringen. Leider wurden in Folge klare Chancen ausgelassen die Führung auszubauen. Die Gastgeber aus Binsfeld kamen nur schwer ins Spiel und erst gegen Ende der ersten Hälfte zu ihrer ersten richtigen Torchance, die jedoch, zu unserem Leid, direkt genutzt wurde.

Nach dem Seitenwechsel zeigte sich die Heimmannschaft als das aktivere Team. Die Elf von Horst Nickel blieb aber bei Konter stets gefährlich. Für die Binsfelder Führung  musste schließlich eine Standardsituation herhalten, die den Gastgebern merklich mehr Sicherheit gab. Torchancen gab es nun auf beiden Seiten, es waren aber erneut die in Gelb gekleideten Binsfelder, die kurz vor Schluss die vermeintliche Entscheidung erzielten. Der Anschlusstreffer von Marc Wildrath nach einem Eckball in der Nachspielzeit kam zu spät, um noch einen möglichen Punkt mitzunehmen.


Weiter geht es für unsere Jungs bereits unter der Woche.

Mittwoch 28.08.2013 um 19:30 Uhr (Hürtgen)
SG Vossenack/Hürtgen 2 : V.f.V.u.J. Winden 2     

Donnerstag 29.08.2013 um 19:30 Uhr (Hürtgen)
SG Vossenack/Hürtgen I : V.f.V.u.J. Winden