Knappe Niederlage gegen Arminia Eilendorf

Unsere Erste Mannschaft bot im Freundschaftsspiel gegen den Landesligisten Arminia Eilendorf eine starke Leistung. Die Elf Nils Degenhardt schlug sich bei der knappen 1:0 Niederlage überaus ordentlich und bot der gastgebenden Arminia lange Paroli.

news-details
Foto:

Nach zwei knackigen Trainingseinheiten zum Auftakt in die Vorbereitung auf die Rückrunde traf unsere Erste heute im ersten Testspiel auf den Landesligisten Arminia Eilendorf. Mit einer couragierten und disziplinierten Leistung gelang es, dem favorisierten Gegner über die gesamten 90 Minuten Paroli zu bieten. Am Ende trat man die Rückreise mit einer achtbaren 0:1 Niederlage im Gepäck an.Bei gut heraus gespielten Konterchancen vergaben Thomas Huppertz, Mike Robertz und Neuzugang Marco Kurth sogar ein mögliches Remis. Auf der Gegenseite konnte sich der überragende Benno Schneider mehrfach mit glänzenden Paraden auszeichnen.

Am nächsten Sonntag steht der nächste Test an. Gegner ist dann die Mannschaft von VfL Vichttal II. Gespielt wird um 11 Uhr in Stolberg-Vicht.