Auswärtspartien der SG Vossenack/Hürtgen in Pingsheim und Jülich

news-details
Foto:

Die Zweite trifft um 15:00 Uhr auf den SV Alemannia Pingsheim, der genau wie unser Team als Aufsteiger in die Saison gestartet ist. Die Heimelf konnte mit dem 3-2 Sieg gegen Sportfreunde Düren und dem 2-1 Erfolg gegen Voreifel 2 bereits zwei der drei Spiele für sich entscheiden. Nach dem ersten Erfolgserlebnis am vergangenen Wochenende gegen den SV Kelz 2 will die Mannschaft den Schwung mitnehmen und nun auch den ersten Auswärtsdreier einfahren.

 

SG II : SV Pingsheim

Sonntag, 11.09.16

Anstoß, 15:00 Uhr

Sportplatz Pingsheim

(Alfons-Keever-Straße, 52388 Nörvenich)

 

Ebenfalls um 15:00 Uhr ist die Erste zu Gast beim SC Jülich 1910/97. Dem Gastgeber, ebenfalls Aufsteiger, gelang ein besserer Start in die Saison als der SG. Zwar verlor man am ersten Spieltag gegen Schmidt, holte aber in den folgenden vier Partien 8 Punkte und hat somit doppelt so viele Zähler auf dem Konto wie die SG. Die SG will nach der enttäuschenden Vorstellung bei der SG Voreifel endlich wieder Punkten und zurück in die Erfolgsspur finden.

 

 

SG : SC Jülich

Sonntag, 11.09.16

Anstoß, 15:00 Uhr

Sportplatz Jülich

(Stadionweg 1, 52428 Jülich)

 

Wir freuen uns auf eure Unterstützung