Vossenack/Hürtgen siegt gegen den Meister Voreifel

Durch die Treffer von Marvin Wirtz und Florian Vohsen hat unsere Erste Mannschaft einen verdienten Sieg gegen den bereits feststehnden Meister aus Voreifel einfahren können.

news-details
Foto: n/a

Marvin Wirtz brachte die SG bereits früh auf die Siegerstaße. Nach einem Freistoß von Kulle Hallmanns aus dem rechten Halbfeld war der Stoßstürmer mit dem Kopf zur Stelle und ließ Pascal Grainer bei seinem 8. Saisontreffer im Voreifler Tor keine Chance.
Der Endstand von 2:0 fiel erst in der zweiten Halbzeit. Nach schönem Zuspiel vom starken Wirtz war Florian Vohsen eine Fußspitze vor dem gegnerischen Torwart am Ball und konnte sehenswert vollenden.

Mit dem Sieg im letzten Heimspiel ist unserer SG der 8. Tabellenplatz bereits vor dem letzten Spieltag nicht mehr zu nehmen. Eine starke Saison endet am nächsten Wochenende mit dem Auswärtsspiel beim FC Düren 77. Anpfiff ist wie immer um 15:00 Uhr.

Bilder