Vorstand beschließt erste Maßnahmen und äußert sich zur Situation

news-details

Liebe Vereinsmitglieder,
sehr geehrte Leser und Leserinnen,

das Coronavirus beschäftigt viele Teile der Gesellschaft und macht auch vor dem
FC Germania Vossenack nicht Halt. Viele haben sich das Jahr 2020 anders vorgestellt. Gerade in dieser Zeit merken wir was die Gemeinschaft für unser Leben bedeutet.

Für den 27. März 2020 war unsere Jahreshauptversammlung geplant. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Sobald eine Planung möglich ist, werden wir den Termin zu gegebener Zeit in den Medien und in der Presse veröffentlichen.

Auch ohne einen aktuellen Termin zur Jahreshauptversammlung werden wir den FC Report verteilen. Wir bedanken uns für die vielen Beiträge aus den Abteilungen. Ein besonderer Dank gilt den Inserenten, die mit ihrer Anzeige den FC Report unterstützen.

Wir bitten alle unsere Vereinsmitglieder, zeigen sie das, worum es uns im Sport geht:

Fairness, Solidarität und Teamgeist!

Unterstützen wir, die Menschen, die unsere Unterstützung brauchen und tragen wir dazu bei, die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. In dieser Zeit hat der Vorstand beschlossen, die Mitgliederbeiträge im April nicht einzuziehen und den Einzug auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Wir appellieren an alle Vereinsmitglieder: Stehen Sie auch in diesen schwierigen Zeiten zu unserem Verein und bleiben Sie ihm trotz der momentanen Einschränkungen weiter treu.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand
FC-Germania Vossenack


Link: Offizielles Anschreiben an alle Mitglieder zur aktuellen Situation