Turniersieg beim Hallenturnier in Vettweiß

Unsere SG bleibt weiter in der Vorbereitung erfolgreich. Die Jungs von Nils Degenhardt gewannen durch einen Sieg im 7m Schießen über Voreifel II ein überaus spannendes Finale des Vettweißer Hallentuniers.

news-details
Foto:

Nach Siegen in der Vorrunde über Binsfeld (6:1), Drove (3:1), Voreifel II (1:0) und Sievernich (5:0), setzte man sich im Halbfinale mit 6:1 gegen Merzenich durch.

Den Turniersieg sicherte man sich schließlich in einem packenden Finale erneut gegen Voreifel II. Dabei sah man im Endspiel lange Zeit nicht wie der Sieger aus. Bis kurz vor Schluss lag man dort mit 1:0 hinten. Der Ausgleich zum 1:1, durch Marco Kurth, gelang dabei erst 40 Sekunden vor Ende.
Im anschließenden 7m Schießen konnten alle Schützen unsere SG ihre Nervenstärke beweisen und verwandelten sicher. Zum Matchwinner avancierte schließlich Kepper Benno Schneider den letzten 7m von Voreifel parierte und den Turniersieg sicherte.

Torschützen:

Kurth 6, Grunwald 6, Degenhardt 5, Chr. Offermann 2, St. Huppertz 2, A. Offermann 1