Beide SG-Mannschaften müssen erneut auswärts ran!

news-details
Foto:

Beide Mannschaften müssen am Wochenende auswärts ran. Die Zweite tritt zum Topspiel beim SV Kurdistan an. Die Erste reist zum SC Kreuzau.

Am Vormittag findet das Topspiel der Kreisliga C 4 zwischen dem Tabellenführer SV Kurdistan und unserer SG statt. Während die SG in der Rückrunde bereits in drei Spielen Punkte liegen ließ, marschiert der Spitzenreiter geradezu durch die Liga. Vor allem die Offensive des Heimteams dürfte die SG fordern. Mit 136 Toren schoss der SV mehr als doppelt so viele Buden wie unsere SG. Im Hinspiel musste sich die SG gegen den SV Kurdistan mit einem bitteren 3:3 zufrieden geben. Die 3:0-Führung wurde erst in der Nachspielzeit ausgesglichen. 

Am Nachmittag steht dann das nächste Auswärtsspiel für die Mannschaft von Trainer Nils Degenhardt auf dem Programm. Dazu tritt man die Reise zum sechstplatzierten SC Kreuzau an. Im Hinspiel gewann die SG zwar am Ende deutlich mit 3:0, hatte aber mit der Defensive des SC schwer zu kämpfen und hätte sich auch über einen Rückstand zur Halbzeit nicht beschweren dürfen.


Wir freuen uns auf eure Unterstützung

 
Zweite: SV Kurdistan
Sonntag, 24.04.2016
Anstoß, 12:30 Uhr
Sportplatz GFC Düren (Westkampfbahn)
(Mariaweiler Str. 81, 52349 Düren) 

Erste: SC Kreuzau
Sonntag, 24.04.2016
Anstoß, 15:00 Uhr
Sportplatz Kreuzau
(Hauptstraße 141, 52372 Kreuzau)